Betriebliche Vorsorge

Fotolia # 102546715
Fotolia # 102546715

Die „Betriebliche Altersvorsorge“ mit ihren verschiedenen Durchführungswegen ist interessant für alle Arbeitnehmer, Arbeitgeber oder auch privat für den Geschäftsführer/-in.

 

Für die Arbeitnehmer, die bereit sind, einen Teil Ihres Gehaltes steuerbegünstigt und sozialabgabenfrei umzuwandeln, bedeutet dies mehr Netto in der Auszahlung.

Seit dem 01.01.2002 ist der Arbeitgeber sogar dazu verpflichtet.

 

Generell besteht eine BAV aus Versorgungsleistungen bei Alter, Invalidität

und/oder Tod.

 

 

Für Arbeitgeber, dem Unternehmen ist die betriebliche Altersversorgung heutzutage ein wichtiges Argument, gute und qualifizierte Mitarbeiter zu gewinnen, zu halten und zu motivieren.   

 

Vereinbaren Sie einen Termin! Wir beraten Sie gern!